Perlentaucher

Superlearning - Lernen mit Köpfchen

Du hast eine wichtige Prüfung vor dir, die du unbedingt bestehen möchtest?

Du kämpfst gegen deinen inneren Schweinehund an und kommst mit dem Lernen einfach nicht voran?

Die Angst zu Versagen verhindert, dass du entspannt und fokussiert bist?

Mit Superlearning lernst du die richtigen Werkzeuge kennen, damit du dein Potential voll ausschöpfen kannst – genau dann, wenn du es brauchst. Mit Hypnose und einfachen Übungen während des Lernens erhöhst du deine Motivation und deine Merkfähigkeit, aktivierst dein Langzeitgedächtnis und linderst Nervosität und Prüfungsängste. So bist du optimal auf deine Prüfung vorbereitet und erhöhst die Chancen, sie auch gut zu bestehen.

 

Eine Investition in deinen Erfolg, die sich auszahlt – als Einzelsitzung oder intensiv im Workshop.

Was ist Superlearning?

Superlearning ist ein ganzheitliches Lernverfahren und berücksichtigt die biologischen Eigenschaften des Gehirns sowie Erkenntnisse aus der Lernpsychologie und Neurophysiologie. Die Merkfähigkeit des Gehirns ist viel höher ist, als man gemeinhin denkt, wird jedoch bei den meisten Lernenden durch unbewusste Suggestionen und Glaubenssätze eingeschränkt. Wissenschaftliche Untersuchungen haben ergeben, dass man mit Superlearning etwa die dreifache Menge an Lernstoff bewältigt. Genauso beeindruckend wie das hohe Lerntempo ist das Behalten des Lernstoffes.

entspannt und fokussiert – beim Lernen & in der Prüfung!

Mit Hypnose erreichst du genau die Bereiche in deinem Inneren, die für deine Motivation, deine Gedächtnisleistung und auch deine Ängste und Lampenfieber verantwortlich sind. Durch die Aktivierung deiner inneren Ressourcen durchlebst du schon den Lernprozess mit Freude und Zuversicht. So gehst du gelassen und zuversichtlich in jede Prüfung und dein innerer Schweinehund & Co. haben keine Chance. Lernen macht wieder Spaß!

Aufbau & Inhalte der Hypnoseanwendungen

Zu Beginn sprechen wir in einem ausführlichen Vorgespräch über deine Ziele und Herausforderungen beim Lernen oder in Prüfungssituationen. Gemeinsam legen wir dann die richtige Behandlungsstrategie fest und du wählst aus den folgenden Bausteinen deine Schwerpunkte für die Hypnoseanwendung.

Eine positive Erwartungshaltung, Zielstrebigkeit und Selbstvertrauen sind wichtige Schlüsselfaktoren für den inneren Antrieb, sich auf Prüfungen überhaupt vorzubereiten und sie auch bestehen zu wollen. Mit Hypnose kannst du deinen inneren Schweinehund besiegen und gehst mit mehr Motivation ans Lernen heran.

Blockaden verhindern, dass man mit Lust und Leichtigkeit lernt. Sie haben verschiedenste Ursachen – häufige Auslöser sind Versagensängste und hoher Erwartungsdruck. Befreie dich von diesen Blockaden und Lernen wird wieder leicht.

Warum nur ein halbes Gehirn nutzen, wenn man doch ein ganzes hat. Durch die Involvierung beider Gehirnhälften verbessert sich die Merkfähigkeit und das Langzeitgedächtnis wird aktiviert. Mittels hypnotischer Techniken kannst du deine Merkfähigkeiten signifikant steigern und vor allem auch auf dieses Wissen jederzeit zugreifen.

Ängste und übermäßige Aufregung verhindern oftmals, dass man sein volles Potential in der Prüfung nutzen kann. Mit Hypnose kannst du diese Gefühle sanft auflösen und entspannt und gelassen in die Prüfung gehen.

Charisma und eine positive Ausstrahlung sind für das Bestehen einer mündlichen Prüfung ebenso wichtig wie eine innere Gelassenheit und die Zuversicht, dass man  sein Wissen zu einem bestimmten Zeitpunkt optimal abrufen kann. Genau diese Fähigkeiten kannst du in der Hypnose in deinem Inneren aktivieren.

Im Anschluss an die Hypnosebehandlung stelle ich dir effektive Übungen vor, die du ganz leicht in deinen Lernalltag einbauen kannst und du erhältst Tipps für eine optimale Gestaltung deiner Lernumgebung. Durch diese einfachen regelmäßig genutzten Techniken kannst du deine ganze Gehirnkapazität nutzen und deine Leistungsfähigkeit enorm steigern.

BONUS

Erlerne eine einfache Methode der Selbsthypnose, damit du die Wirkung der Hypnose jederzeit selbst abrufen und dein Inneres voll auf das Lernen fokussieren kannst.

Alles beginnt mit einem ersten Schritt

Du hast Fragen zu deinem Anliegen, möchtest mehr über meine Behandlungsmethoden wissen oder einen Termin buchen?

Nimm gerne Kontakt zu mir auf. Ich freue mich auf dich.

Du möchtest mir lieber schreiben? Dann nutze gerne mein Kontaktformular. oder schreibe mich direkt unter anne@praxis-perlentaucher.de an.

Rückrufservice

Schnell und unkompliziert: hinterlasse deine Kontaktdaten und ich rufe dich gerne zurück.

    Durch Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Datenschutzvereinbarung einverstanden.